Beste VPN-Dienste 2021

Rangliste der besten vpns
Ranking-Tabelle

Eine ausführliche Übersicht über die sichersten VPNs

VPN-Dienste bieten Ihnen die Privatsphäre, die Sie zum Surfen benötigen, zu einem vernünftigen Preis - manchmal sogar kostenlos.

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die sichersten VPN-Dienste vor, die Sie in Betracht ziehen sollten, wenn Sie privat surfen oder sich vor Hackern schützen möchten.

Sind Sie bereit? Dann fangen wir gleich damit an.

Lesen Sie unten!


Zuverlässige Quelle für 94+ Nachrichtenseiten

                                                       

 

Die besten VPN-Dienste im Jahr 2021

Detaillierter Überblick über die besten VPNs

Stärken Schwachstellen
+ Auswahl der Redakteure - – 6 gleichzeitige Verbindungen statt unbegrenzt
+ Secure and no-log policy
+ 5000+ Server in 62 Ländern
+ Funktioniert mit fast jedem Netflix-Server
+ Kostengünstige Preisgestaltung

Tefincom S.A. aka NordVPN features everything mentioned above including a handy kill switch that automatically connect/disconnect from the Internet if the service goes offline. This protects users against retaliation from their browsing.

NordVPN ist ein relativ preiswerter Dienst, wenn man die Angebote auf dem Markt betrachtet.

Datenschutz

If you are looking for a VPN company that respects your privacy, that’s NordVPN. It’s based in Panama – a known privacy and tax haven for many offshore companies.

Werden auf ihren Servern Protokolle geführt? Sie speichern keine Informationen über ihre Nutzer oder deren Aktivitäten auf ihren Servern.

Sind die Behauptungen, dass keine Protokolle aufgezeichnet werden, gültig? Das ist eine berechtigte Frage, denn es gibt viele VPN-Anbieter, die tatsächlich Protokolle speichern und behaupten, dass sie dies nicht tun. NordVPN wurde dreimal von einer dritten Partei, der PricewaterhouseCoopers AG Schweiz (PwC Schweiz), geprüft - einmal im Jahr 2012, im Jahr 2015 und im Jahr 2020, die alle festgestellt haben, dass die No-Logging-Richtlinien wahr sind.

Zu den NordPVN-Protokollen gehören PPTP, L2TP/IPsec, SSTP und OpenVPN (Konfigurationsdateien).

Server

NordVPN betreibt eine starke globale Infrastruktur von Servern. NordVPN bietet über 5000 Server in mehr als 60 Ländern und verfügt über ein eigenes Netzwerk von Gigabit-fähigen Servern (jeder Server ist physisch an Standleitungen angeschlossen und jede virtuelle Maschine ist für eine optimale Bandbreite ausgelegt).

How many devices can be used? The quality of the user experience depends on the number of simultaneous users (in terms of server load) and content consumption habits.

Es ist erwähnenswert, dass der VPN-Anbieter über dedizierte Server für Videostreaming (Netflix, Amazon Prime Video, BBC iPlayer) und Spiele verfügt. Dabei handelt es sich nicht nur um physische, sondern auch um virtuelle Maschinen mit verbesserter Leistung (AMD CPUs und SSDs). Ein Nutzer kann sich problemlos mit einem dieser Server verbinden.

Eigenschaften

Die kostenpflichtige Version beginnt bei $2,75/Monat, sofern Sie sich für 36 Monate auf einmal anmelden (insgesamt $99). Wenn Sie sich für einen 1-Jahres-Vertrag entscheiden, springt der Preis auf 6,99 $ herunter - immer noch relativ günstig, wenn man die Konkurrenz betrachtet.

Unterstützte Geräte: Windows, macOS, Android, iOS.

If you’re still not sure whether NordVPN is right for you, the provider also offers a short free VPN trial of 3 days and a 30-day money-back guarantee.

Stärken Schwachstellen
+ Unlimited devices with 1 account - – Relativ neuer Anbieter
+ Schnelle Geschwindigkeiten
+ Keine Protokollierung oder DNS-Lecks
+ Niedrige Preise
+ 30-Tage Geld-zurück-Garantie

Surfshark is currently the best VPN client on the market for a low price. The app is highly secure and providing you with one of the fastest service speeds out of 50+ tested providers. The 2-year package runs $1.99/month depending on the discount they are currently offering. This is most likely the best value you can find on the market.

Datenschutz

Surfshark Ltd. hat seinen Sitz auf den Britischen Jungferninseln, die nicht zum "14-Eyes"-Land gehören. 14 Eyes" ist ein Spionagebündnis zwischen 14 Ländern, die alle ihre Überwachungsdaten untereinander austauschen. Wenn Sie also besonders auf Ihre Privatsphäre bedacht sind, ist es wahrscheinlich am besten, sich von Anbietern mit Sitz in Ländern wie den USA, Kanada und dem Vereinigten Königreich (um nur einige zu nennen) fernzuhalten.

Surfshark offers double VPN encryption and an internet kill switch which is extremely important in case if your VPN connection drops.

While some may have difficulty getting used to their not well-known brand, many customers note that they feel good about service providers with clean ‘vulnerability free service’ history records and love the fact that there are no traffic logs (therefore they have more privacy).

Es wurde auch von einem in Deutschland ansässigen unabhängigen Sicherheitsunternehmen Cure53 geprüft, das bestätigte, dass es keine Protokolle führt.

Server

The BVI-based VPN offers over 1,040 server locations in 61+ countries, supports torrenting, and can accommodate an unlimited server switching per account.

Eigenschaften

"Die Nutzer schätzen, wie einfach Surfshark auf ihren mobilen Geräten zu bedienen ist - und wie sicher sie sich dabei fühlen." - Google Play

Surfshark Alert: Das neue Warnsystem wurde in der neuesten Version eingeführt. Das Beste daran ist, dass Sie keine Push-Benachrichtigungen aktivieren müssen, damit diese Funktion funktioniert, da sie automatisch gefährliche Wi-Fi-Netzwerke erkennt und Sie warnt, wenn Sie verbunden sind.

Dadurch werden die Nutzer vor bösen Hackern geschützt, die Ihre Geräte über offene Verbindungen leicht hacken können.

Darüber hinaus erkennt es E-Mail-, Kreditkarten- und ID-Verletzungen, was Surfshark wirklich auszeichnet.

Eine unsympathische Eigenschaft ist, dass die Einstellungen standardmäßig Benutzer-IDs sammeln. Glücklicherweise ist das keine große Sache, da die IDs keine persönlichen Informationen enthalten und man sich jederzeit dagegen entscheiden kann. Es wäre jedoch besser, wenn die Option zur Abmeldung standardmäßig aktiviert wäre.

Surfshark hat einen der niedrigsten Preise im Vergleich zu seinen Konkurrenten, mit einem Monat-zu-Monat-Tarif und der Möglichkeit, Jahre im Voraus zu bezahlen.

Stärken Schwachstellen
+ Einwandfreie Historie & AES 256-Bit-Verschlüsselung - – Premium-Preis
+ Fast internet speeds
+ 94 Länderserver / 2000+ Server
+ 30-Tage Geld-zurück-Garantie
+ Arbeiten in China

ExpressVPN ist ein gut etablierter Dienst, der seit fast einem Jahrzehnt in Betrieb ist.

Es bezeichnet sich selbst als "Hochgeschwindigkeit, ultra-sicher und einfach zu bedienen" und wird im Allgemeinen als eines der hochwertigsten VPNs überhaupt angesehen. Tatsächlich wurde ExpressVPN von TechRadar zur besten VPN-Software 2018 gekürt.

ExpressVPN zeichnet sich durch seine Geschwindigkeit, Privatsphäre und Entsperrung aus.

Datenschutz

In den Datenschutzbestimmungen vonExpressVPN Ltd. heißt es, dass keine Verkehrs- oder Sitzungsdaten protokolliert werden und dass auch keine Verbindungszeitstempel, verbrauchte Bandbreite oder IP-Adressen gespeichert werden. Sie sind auf den Britischen Jungferninseln registriert, was bedeutet, dass sie keine rechtliche Verpflichtung haben, Daten für einen bestimmten Zeitraum aufzubewahren.

ExpressVPN will only request information from you that is necessary to operate their VPN. This will include your name, email address, and payment details. They may request personal information from you though if you contact customer support.

Um Ihr Abonnement zu bezahlen, können Sie eine Kreditkarte oder PayPal verwenden. Der Dienst akzeptiert auch Bitcoin und verschiedene andere Zahlungsmethoden, die schwieriger zu verfolgen sind. Wenn Sie neugierig auf diese Option sind, haben sie eine Seite auf ihrer Website, die angibt, wie sie Bitcoins behandeln.

Just like most VPN services, ExpressVPN uses shared IPs. They also offer a connection on port 443 which is encrypted, most likely to get around firewalls and third-party restrictions since the port is normally only used for HTTPS connections.

Im Jahr 2017 beschlagnahmte die türkische Regierung einen Server von ExpressVPN , der keine nützlichen Informationen für die Behörden enthielt, um ihre No-Log-Politik zu überprüfen.

Server

Mit 148 Serverstandorten und mehr als 2.000 Servern bietet der Dienst eine schnelle Verbindung in fast 100 Ländern. Er ist einer der wenigen Anbieter, der Server auf allen Kontinenten außer der Antarktis anbietet.

Zu den wichtigsten Vorteilen gehören höhere Geschwindigkeiten, eine große Auswahl an Serverstandorten und die Kompatibilität mit Desktop- und Mobilgeräten.

Eigenschaften

The only major drawback is that the service is limited to 3 devices with 1 account and of course, the best fast VPN connection on the market is sure to come with a higher price tag.

Der Preis vonExpressVPN liegt bei 12,99 $/Monat, aber Benutzer können einen Rabatt erhalten, wenn sie sich für mehrere Monate auf einmal anmelden. Sie können zum Beispiel 12 Monate auf einmal für 99,95 $ (oder weniger als 9 $ pro Monat) bezahlen.

While ExpressVPN does not offer a free plan or a free trial, they do offer a 30-day money back guarantee with no questions asked. Many users find the monthly fee well worth for reliable service.

Die Nutzer haben auch festgestellt, dass das Unternehmen einen hervorragenden 24/7-Kundenservice bietet.

Stärken Schwachstellen
+ Schnelle Geschwindigkeiten - – Premium-Preis
+ No-Logs-Politik
+ Unlimited devices with 1 account
+ Unterstützt Router

Perfect-Privacy (Vectura Data Management Limited) is a high-end VPN provider based in Switzerland. Not only for the quality service they offer but also because they keep their customers anonymous online and secure from the prying eyes, as they cannot force Swiss businesses to give out data or even hand over hard drives like it has happened in past with some other providers.

Their servers are located in 25+ countries and offer high-end features like split tunneling, Tor over VPN, encrypted connection, secure proxy extensions when using Chrome VPN/Firefox. They have their own DNS server, and of course an unlimited number of simultaneous connections.

Datenschutz

Perfect-Privacy uses 256-AES (Advanced Encryption Standard) including Perfect Forward Secrecy using Diffie Hellman Ephemeral (DHE) keys which makes it one of the safest VPN companies’ in the world.

The VPN software provides its customers with a secure connection between their computer and their servers: OpenVPN protocol, as well as SOCKS5 and PPTP proxies. There is also an allowance for IPSEC and SSH simultaneous connections.

Server

Perfect Privacy ist ein High-End-VPN-Anbieter und kann recht teuer sein, wenn Sie pro Monat zahlen, aber ihr Preis-/Leistungsverhältnis ist im Vergleich zu anderen VPN-Anbietern sehr gut, obwohl sie nur 50+ Server in verschiedenen Ländern haben.

Wie alle erstklassigen VPN-Anbieter bietet Perfect Privacy laut unseren Geschwindigkeitstests eine der schnellsten Geschwindigkeiten, was es perfekt für Streaming (Netflix, Hulu), Downloads und P2P (Torrenting) macht.

Eigenschaften

Perfect Privacy offers different plans that come with different features. The cheapest plan is their 24-month plan ($8.89 per month) that includes access to all servers in the Perfect Privacy network as well as SOCKS5. If it’s a too high price to pay, you can always keep eye on VPN coupons and deals.

Sie können anonym bezahlen, indem Sie mit Bitcoin bezahlen. (um eine Geld-zurück-Garantie zu erhalten, ist jedoch eine andere Zahlungsmethode erforderlich).

Der günstigste Tarif umfasst den Zugang zu 25 Servern in Australien, China, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Israel, Japan, Kanada, Lettland, Luxemburg, den Niederlanden, Norwegen, Rumänien, Russland, Serbien, Singapur, Spanien, der Schweiz, der Türkei und dem Vereinigten Königreich.

Stärken Schwachstellen
+ 7 gleichzeitige Verbindungen pro Konto - – Premium-Preis
+ 45 Tage Geld-zurück-Garantie - – Kein Double-Hop
+ Unterstützt P2P und Streaming Consolidated VPN owning also Private Internet Access, ZenMate, and ExpressVPN (Similar case with other large corporations such as Norton Secure VPN and IPVanish VPN)
+ 6000 Server in über 90 Ländern

CyberGhost is the best streaming VPN option for TV sites and while hiding your identity at the same time. It’s one of the leading VPNs that has been in business since 2011. CB offers excellent location diversity – more than 6000 servers are located in 90 countries around the globe.

Datenschutz

CyberGhost VPN is owned by Israeli company Kape Technologies. Previously built by Romanians, the company was acquired a few years and now has the same parent with Private Internet Access (PIA), Zenmate VPN, and now also ExpressVPN (September 2021)

Derzeit hat das Unternehmen weltweit über 36 Millionen Abonnenten und insgesamt 70 IT-Experten in Deutschland und Rumänien.

CyberGhost bietet eine transparente No-Log-Policy, die besagt, dass ihre Server niemals in Ihre IP oder Dateninhalte eingreifen.

Wir haben auch auf DNS-Lecks getestet und zum Glück keine gefunden.

Sie bieten eine 256-AES-Militärverschlüsselung und unterbrechen Ihre Internetverbindung automatisch, wenn sie ein Leck entdecken. Dies garantiert, dass Ihr System vollkommen sicher ist.

Server

CyberGhost VPN is available in 90 countries with more than 6000 servers. This ensures good overall coverage from Europe to Asia and the US.

Die Anzahl der Server kann jedoch etwas irreführend sein, da sie Software verwenden, um mehrere virtuelle Server auf jedem physischen Server zu hosten, so dass die Gesamtzahl der physischen CPUs im Netzwerk viel geringer ist.

CyberGhost also has a nice list of specialized servers for streaming videos – it’s even listed as one of the top providers for Disney+. These include dedicated servers for IPTV services like Netflix and Hulu in the US along with a variety of other sites that stream movies and TV shows. There are also number of servers that have been tailored to stream sports events such as the Olympics.

Eigenschaften

CyberGhost is a virtual private network (VPN) service with a lot of great features that you might need in order to: split tunneling, unblock geo-restricted content, surf anonymously, hide your IP addresses and secure your connection & activity.

Die Software ist einfach zu bedienen und verfügt über ein praktisches System-Tray-Widget, auf das die Benutzer jederzeit zugreifen können. Die Anwendung enthält auch einen Internet-Kill-Schalter, um Datenverluste beim Herunterladen von Torrents über P2P zu verhindern.

Das Unternehmen bietet derzeit drei Tarifoptionen an, wobei die Preise bei 2,75 $ pro Monat für einen 18-Monats-Tarif beginnen und bis zu 7,99 $ für Geräte mit 6-Monats-Tarif und schließlich 12,99 $ bei monatlicher Zahlung reichen. Alle diese Pläne beinhalten die höchste Verschlüsselung auf dem Markt, DNS-Leck-Schutz und eine Reihe von verschiedenen Protokollen zur Maximierung der Verbindungsgeschwindigkeit.

Stärken Schwachstellen
+ Unterstützt P2P - – Langsame Kundenbetreuung
+ Schnelle Upload-Geschwindigkeiten - – Funktioniert nicht in China
+ No-log-Politik - – Sitz im 14-Augen-Land
+ Großartiger Kundensupport mit Live-Chat

TorGuard bietet großartige VPN-Dienste für den Austausch von Torrent-Dateien.

Das Unternehmen ist unter dem Namen VPNetworks LLC mit Sitz in Florida, Vereinigte Staaten, eingetragen.

Beinhaltet AES-256-Verschlüsselung, Multi-Hop-Kaskadierung, Tor durch VPN, anonyme E-Mail-Weiterleitung und SOCKS5-Webproxy-Zugang. TorGuard wirbt für sich selbst als "das fortschrittlichste VPN der Welt". - Ist es das?

Datenschutz

TorGuard verwendet OpenVPN als Standardprotokoll für alle seine Server. Dies ist eine Open-Source-Software und gilt als eine der sichersten Optionen, die derzeit auf dem Markt verfügbar sind.

TorGuard bietet seinen Nutzern außerdem die Möglichkeit, zwischen drei zusätzlichen Protokollen zu wählen, nämlich IKEv2/IPsec/L2TP/PPTP/OpenVPN und SSTP.

Alle Server sind mit einer starken 256-Bit-Verschlüsselung geschützt, und Sie können wählen, ob Sie eine Verbindung über UDP oder TCP herstellen möchten.

Das Unternehmen verfolgt eine No-Log-Politik und hat unsere DNS-Leck-Tests nicht bestanden. Da sie jedoch in den USA ansässig sind, sind sie gesetzlich verpflichtet, Informationen über ihre Nutzer auf Anfrage an die Behörden weiterzugeben. Sie könnten also gezwungen sein, diese Daten mit der NSA oder einer anderen Regierungsbehörde zu teilen.

Server

TorGuard verfügt über 3000 Server in 55 Ländern

TorGuard offers secure VPN servers spread across the US, UK, Netherlands, Switzerland, Sweden, and Romania. Just like many of the VPN services, TorGuard is blocked in China as well.

Even though these are fewer server locations than some other top competitors offer (like ExpressVPN that has over 1000 servers in 100+ locations), TorGuard covers all the important countries with its network. If you want to bypass this geo-restriction, you have to try other services like ExpressVPN or Astrill VPN.

Content-Filtering-System: TorGuard hat eine spezielle Einrichtung von Servern, die nur für die Filterung von Inhalten verwendet werden. Dadurch wird sichergestellt, dass ihre Kunden schnellere Geschwindigkeiten und eine bessere Leistung beim Surfen im Internet haben.

Eigenschaften

Uns gefällt die Tatsache, dass Sie Torguard mit mehreren Geräten verwenden können: Windows, Mac, Android und iPhone. Es ist auch erwähnenswert, dass es eine siebentägige Geld-zurück-Garantie bietet, damit Sie die Funktionen selbst testen können, bevor Sie sich für einen längerfristigen Plan entscheiden.

Torguard offers all the VPN basics like kill switch, DDoS protection, and strong OpenVPN encryption. It’s a great VPN for beginners since it doesn’t have any steep learning curve. However, there are a few advanced features that might come in handy later when you’re more comfortable using them.

These include DoubleVPN (connects you to two servers for double encryption), Onion Over VPN (connects you to Tor through the VPN tunnel), and Multi-hop (connects you to three different servers).

Multi-Hop, DoubleVPN und Onion over VPN sind alles großartige Funktionen, die leider nicht viele andere Dienste bieten.

Stärken Schwachstellen
+ Kostenlose Version mit 2 GB pro Monat verfügbar - – Durchschnittliche Netzgeschwindigkeiten
+ No-Logs-Politik
+ P2P und Streaming unterstützt
+ Ausgeschlossen von der 14-Augen-Allianz

Hide.me VPN is a Malaysia-based company that launched its services back in 2012. It has been growing ever since and according to the service’s own words it now serves over 1,000,000 users around the world. A free version is also available that provides access to 3 server locations only, which are Canada, Netherlands, and Singapore. Paid plans allow users to access a number of servers in 34+ countries.

Die Website bietet eine klare Erklärung, wie der Dienst funktioniert, und enthält auch klare Installationsanleitungen für DD-WRT und andere Router. Die einfache Einrichtung und die kostenlose Option machen es zum perfekten VPN für Router.

Datenschutz

Hide.me ist transparent in Bezug auf seine Protokollierungspolitik. Während das Unternehmen minimale Verbindungszeiten für alle seine Nutzer protokolliert, sagt Hide.me , dass es keine Aktivitäts- oder Verbindungsprotokolle führt. Sie sagen auch, dass die Bandbreite der Nutzer überhaupt nicht protokolliert wird, was einige der lästigen Bandbreitenprobleme vermeidet, die VPN-Anbieter oft plagen.

Hide.me verfügt über eine Vielzahl von VPN-Protokollen. Dazu gehören /IKEv2/IPsec/L2TP/PPTP/SSTP/SoftEther/OpenVPN UDP & TCP, die sich hervorragend für diejenigen eignen, die spezielle Anforderungen haben oder absichtlich ein anderes Protokoll verwenden möchten.

Das OpenVPN-Protokoll ist ein bewährtes Protokoll, auf das Sie sich verlassen können, um Ihre Daten bei der Nutzung eines beliebigen Netzwerks im Allgemeinen sicher zu halten. OpenVPN ist eine Open-Source-Software, deren Code jeder einsehen kann. So kann die Gemeinschaft dazu beitragen, das Protokoll zu verbessern und zu stärken. OpenVPN ist eines der vertrauenswürdigsten Protokolle auf dem Markt.

Server

Hide.me has a variety of servers available ranging from countries in Europe, North America, Asia. The company has servers located in countries where censorship rules are not as strict. Faster servers are also available which provide decent speeds across the internet, this is great for watching videos or downloading content.

Hide.me has 1400+ servers, with a majority of them located in Europe. This VPN is not as great for users who are looking to connect to a server that’s further from their location as the speeds are rather average.

The connection speeds on the Hide.me VPN was found to have no significant drops in speed when connecting to nearby servers.

Eigenschaften

Zusätzlich zu Windows und macOS bietet Hide.me eine App an, die auf verschiedene Geräte heruntergeladen werden kann, darunter iPhones/iPads/Mac/Android und natürlich auch Router.

Warum ist hide me VPN die beste Wahl für Router?

Hide.me has a custom VPN apps for routers that can be easily configured with any router equipped with an external IP addresses feature (a minimum of v2 firmware).

Die Router-App ist für alle Hide.me VPN-Server in den USA, Großbritannien und Singapur verfügbar.

Bei anderen Anbietern ist es oft erforderlich, die Portweiterleitung zu konfigurieren, was für Nicht-Techniker eine mühsame Aufgabe sein kann.

What makes it the best choice? There are many features that make it one of the best to use on your home devices, Hide.me does not log anything, has a kill switch for your internet connection, bearable download speeds, and of course free option in order to first get comfortable with the VPN service provider.

Stärken Schwachstellen
+ Schnelle Geschwindigkeiten - – Keine Browserunterstützung
+ No-log-Politik  - – Kundensupport nur über Tickets
+ Kostenlose begrenzte Option verfügbar
+ 400+ Server in 30+ Ländern

ProtonVPN is a VPN established by Proton Technologies AG. It was created by the makers of ProtonMail, an encrypted email service established in 2013. ProtonVPN is aimed at advanced users who are looking for a secure, reliable connection, especially for video chats such as Zoom.

Datenschutz

It is based in Switzerland, a country with strict privacy laws. In addition, ProtonVPN only logs the user’s name, email address, IP address, timestamp, and billing information. No browsing history is kept. ProtonVPN uses OpenVPN protocol to encrypt internet traffic, which makes it fully secure. Furthermore, this service supports advanced features – Tor over VPN protects you so that no websites can track your device. ProtonVPN connects you automatically when you are using an insecure Wi-Fi network.

Die VPN-Verschlüsselung wird automatisch aktiviert, und ein Kill-Switch ist enthalten. Der Benutzer kann zwischen UDP- und TCP-Verbindungen wählen. ProtonVPN verfügt standardmäßig über eine 256-Bit-Verschlüsselung.

Server

The service offers number of servers in 30 countries so far including Canada, Czech Republic, France, Germany, Japan, Luxembourg, Netherlands, Norway, Romania, Spain, Sweden, Switzerland, and the United States.

Laut der Website ProtonVPN gibt es insgesamt mehr als 400 Server.

Eigenschaften

ProtonVPN ist kompatibel mit Android, iPhone / iPad, Windows, macOS, Linux, Chromebook und Android TV.

Downloading/uploading speeds are probably the most important factor in choosing a VPN, unfortunately, speeds weren’t quite as high as some of the others we’ve tested – if you can’t stream videos or download files quickly while connected to a foreign server, you may just need to change it to a closer location.

Ein Monatsplan dieses Dienstes kostet $5 (Basic), während der Jahresplan $48/12 = $4/Monat kostet (beachten Sie, dass Jahrespläne derzeit nur um 20% rabattiert sind, aber angesichts der aktuellen Konkurrenz auf dem VPN-Markt können wir in Zukunft mit einem erweiterten Rabatt rechnen.

ProtonVPN bietet auch eine kostenlose Option mit 23 Servern in 3 Ländern. Und wenn Sie den Plus- oder Visionärsplan ausprobieren möchten, können Sie innerhalb von 30 Tagen eine Rückerstattung für den ungenutzten Teil des Servicezeitraums beantragen.

Dieses VPN hat keinen Live-Chat-Support, aber Sie können eine E-Mail schreiben oder "protonmail" im IRC-Kanal #protonvpn auf irc.freenode.net verwenden, um sofortige Unterstützung von den Entwicklern und anderen Benutzern zu erhalten.

Stärken Schwachstellen
+ Kostenlos, ohne Werbung und ohne Geschwindigkeitsbegrenzung - – Unterstützung nur per E-Mail
+ No-Logs-Politik
+ Unterstützung von Streaming-Diensten
+ P2P-Unterstützung

PrivadoVPN is a zero-log VPN offering excellent speeds at an affordable price. They don’t keep logs and ensure all of their connections are encrypted using the latest VPN protocols. PrivadoVPN operates its own IP backbone network and server infrastructure that has extremely fast speeds, making them ideal for streaming in HD, torrenting, or gaming if that is your thing.

They are based in Switzerland so your information is protected by Swiss privacy laws which are strong and well respected throughout the world. They also offer a free VPN option to all users that gives you 10GB of free high-speed access every month. This free option is also the only no-cost available that supports both streaming and P2P traffic with no ads and no speed limits.

Datenschutz

PrivadoVPN is packed with 256-bit encryption and includes OpenVPN (UDP)/Open VPN(TCP/IKEv2/IPsec) protocols which are available for Windows, macOS, Linux, and FireTV. They also have mobile apps for iOS, Android, Windows, Mac, and Fire TV. They have a clear privacy policy that states they don’t keep logs of your activity, your connection, your IP, or the sites you visit. However, they do collect data you share with them regarding support issues to help with any technical issues you report.

Dieses Verschlüsselungsniveau bietet hohe Geschwindigkeiten, ohne die Sicherheit zu sehr zu beeinträchtigen. Es wird jedoch empfohlen, dass Benutzer, die die schnellsten Geschwindigkeiten wünschen, IKEv2/IPsec ausprobieren sollten, das eines der schnellsten Protokolle überhaupt ist. Für Benutzer, die viel mit Torrents zu tun haben, stehen auch SOCKS5-Proxyserver zur Verfügung, die schnellere P2P-Geschwindigkeiten ermöglichen und gleichzeitig den Datenschutz und die Sicherheit gewährleisten.

Server

Die Server befinden sich in großen Ballungsräumen in über 45 Ländern, in denen die Nutzer unabhängig von ihrer Herkunft wahrscheinlich hohe Geschwindigkeiten vorfinden. Dazu gehören Serverstandorte in den USA, Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland, Kanada und Australien, was bedeutet, dass Sie von fast überall auf der Welt Zugang zu Inhalten haben.

PrivadoVPN also offers a free VPN package that gets you 10GB of access with unlimited speeds every month. . This package is limited to 12 server locations though; it provides access to all servers plus unlimited data usage with the paid version.

Eigenschaften

They provide 24/7 support via tickets however, they do not offer any other contact methods besides this. This is usually the case with VPNs. If there are any issues like connection problems or server outages you will need to wait until around 1h to get their support. 

Sie bieten auch eine allgemeine Wissensdatenbank und Anleitungen zur Fehlerbehebung an, was gut ist, da es manchmal schneller und einfacher ist, eine Antwort auf Ihre Frage zu finden, ohne auf eine Antwort des Supports zu warten. Ihre Website bietet eine gute Menge an Informationen über ihr Produkt und dessen Funktionsweise.

The website is very professional and gives a lot of information regarding their product as well, however, they could provide more wide-range of information about smaller technical details before making the purchase like other VPNs do. They also offer a money-back guarantee which means if you experience any issues during your subscription or simply don’t like their service you can request a refund which is great.

PrivadoVPN verwendet ein dreistufiges Preissystem, das bei $0 pro Monat für die kostenlose Version beginnt, oder Sie können $7,99 auf einer monatlichen Basis bezahlen und endet schließlich mit ihrem Jahresplan, der mit $59,88 berechnet wird. Dies macht sie die billigste Service auf dem Markt, aber es ist immer noch ein ausgezeichneter Service mit schnellen Geschwindigkeiten und zuverlässige Verbindungen.

Das VPN ermöglicht es Nutzern, für ihren Service mit allen gängigen Kreditkarten und PayPal zu bezahlen, was eine großartige Option ist, es sei denn, Sie sind nicht übermäßig paranoid und suchen nach Kryptowährungen. 

Stärken Schwachstellen
+ Sichere AES-Verschlüsselung Operated by large corporation 
+ No-Logs-Politik - – Wenige Server
+ P2p-Unterstützung - – Geringe Auswahl an Protokollen
+ Streaming-Unterstützung

F-Secure Freedome is a VPN by F-Secure, which is Finnish computer security and privacy company. Most likely the best VPN in Finland!

F-Secure Freedome ermöglicht es Nutzern, anonym, sicher und frei im Internet zu surfen. Mit F-Secure Freedome können Nutzer Firewalls und Zensoren umgehen, Hacker daran hindern, ihre privaten Daten zu stehlen, sicher online einkaufen, anonym zu Hause, im Büro oder im öffentlichen WLAN im Internet surfen und vieles mehr.

Datenschutz

F-Secure Freedome VPN encrypts all data that travels between computers and F-Secure’s servers using military-grade encryption, making it very difficult for anyone else to intercept this information. As there are only a few VPNs that have been audited by an independent party, F-Secure has also given hints that they might soon release full security audits.  This is good news for the whole VPN industry.

Neben den "Standard"-VPN-Protokollen wie OpenVPN und IPSec bietet F-Secure Freedome keine weiteren an. In der Tat ist F-Secure Freedome einer der wenigen Anbieter, die eine so geringe Anzahl von Protokollen anbieten! Während dies für diejenigen, die Kompatibilität mit älteren Geräten oder Systemen suchen, als Nachteil angesehen werden könnte, ist OpenVPN die sicherste Option von allen.

Glücklicherweise befindet sich F-Secure außerhalb eines Landes mit 14 Augen, so dass sie nicht verpflichtet sind, Nutzerdaten herauszugeben, falls die Regierung eines anderen Bündnislandes danach fragt.

Server

F-Secure Freedome has a small number of servers located in Central and North America, Europe, and Asia. However, the number of available servers is fairly poor – 16 Servers in Europe, 3 in Asia, and 3 in Central and North America, which makes in total around 20+ servers.

Die Server von F-Secure Freedome sind auf diesen Kontinenten weit verstreut. Die Server befinden sich in 23 verschiedenen Ländern, so dass die Nutzer auch dort sicher im Internet surfen können, wo sie möglicherweise gefährdet oder eingeschränkt sind.

Eigenschaften

F-Secure Freedome is available for mobile devices running Windows or Mac OS. For mobile apps, both Android and iOS Windows Phone. Keep in mind that you cannot use Freedome on gaming consoles as VPN for Xbox or PlayStation.

Tests und Bewertungen von F-Secure Freedome haben gezeigt, dass der Dienst eine ordentliche Leistung bietet, die "fast so gut wie eine typische Breitbandverbindung" ist.

Performance tests were conducted from different server locations around the world. Our tests and research have shown that the service is easy to install and set up.

F-Secure Freedome is a subscription VPN that comes in three different options: $4.49 / month for 7 devices for 2-year plan, for 3 devices $7.39 (1 year), and 7 devices $6.89 per month (1 year)

Zahlungsoptionen sind Kreditkarte oder PayPal-Konto, sie unterstützen derzeit keine Kryptowährungen.

F-Secure Freedome is an excellent VPN with good performance, privacy, and security features. The company, which has been in business since 1988, is also well-known for its anti-virus software. However, it lags behind other top VPN services in terms of pricing options and the number of server locations available to customers. It’s a good fit for small or mid-size business use similar to Norton Secure VPN.

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein VPN? Sind Sie mit VPNs sicher?

VPNs aka Virtual Private Networks connect your device network via an encrypted tunnel (providing private internet access). One of the most common uses for this technology is to mask the location of the user so they can access geo-restricted content or avoid censorship.

To get started, you simply download special software onto your machine. The VPN provider manages the specific number of servers you use to connect with certain sites. The connection is anonymous so no one can intercept what you are doing over the internet – not even your Internet Service Provider (ISP).

It doesn’t just stop there. VPNs are often used in the workplace when an employee is working remotely, or when connecting with sensitive company information. It is also useful for people who travel a lot – especially when they are using open Wi-Fi hotspot shield that isn’t secure.

Some users even opt to encrypt all of their traffic, which can slow down your connection speeds if you don’t have the unlimited bandwidth to handle it. In case you were using a satellite internet provider in African rural areas, this could be problematic. To avoid this, many people only encrypt certain data being transmitted over the network. Optimizing the number of simultaneous connections gives you the advantage of secure browsing while still allowing you to use high-bandwidth activities like streaming videos and downloading large files without any lags or disruptions.

There are many different VPNs and they offer a variety of benefits like:

  • Anonymes Surfen und Torrenting
  • Grundlegende Sicherheit und Datenschutz im Internet
  • Zusätzlicher Schutz vor Hackern oder neugierigen Blicken an offenen Wi-Fi-Hotspots (wichtig für Vielreisende)
  • Eine vollständige Suite von Sicherheits- und Datenschutzsoftware (für große Unternehmen oder Fachleute, die zusätzliche Funktionen benötigen)

It is possible to use a VPN for torrenting or even free VPNs for torrenting, however, it isn’t recommended to use an unsafe VPN not in this list (such as Hola or Hotspot Shield) because otherwise your ISP and others could still see your browsing history. VPNs that lack proper security measures are only good for masking your location on a surface so you can access geo-restricted content. For better security and privacy, you should always use a proper VPN when browsing the internet.

Wie bei den meisten Dingen im Leben kann die Verwendung eines VPN auch potenzielle Nachteile mit sich bringen:

  • Sie können manchmal langsam sein, wenn Ihre Bandbreite nicht hoch genug ist, um sie zu unterstützen (5 Mbit/s oder höher wird empfohlen, um eine gute Streaming-Geschwindigkeit zu erreichen).
  • Sie können für Erstnutzer, die nicht wissen, wie sie funktionieren, etwas verwirrend sein
  • Some no-cost VPNs have been known to sell user information, or log your activities and cut off your connection when you reach a certain data limit. This defeats the purpose of using a VPN altogether.

Die Vorteile der Verwendung eines VPN überwiegen in den meisten Fällen die geringen Nachteile.

Ist VPN legal?

VPN ist sogar in Ländern mit strengen Internetgesetzen legal. Menschen nutzen VPNs, um auf gesperrte Seiten wie Facebook, YouTube und Google zuzugreifen, aber auch, um ihre Identität online zu schützen, indem sie ihre IP-Adresse verbergen. Es ist wichtig, daran zu denken, dass die Verwendung eines VPN (mit Ausnahmen) auch in einigen Ländern illegal ist, vor allem in China, Russland und Ägypten.

In China ist die beste VPN-Option ExpressVPN oder Astrill , wenn Sie es auch zum Torrenting verwenden möchten. China erlaubt nur von der Regierung zugelassene VPNs.

In Russland ist die beste VPN-Option NordVPN, die auch Torrenting erlaubt. Allerdings würden wir die Nutzung von P2P in diesem Land überhaupt nicht empfehlen.

VPN kann an Orten verwendet werden, an denen die Behörden Zensur verhängt haben, oder einfach, um jemandem die Möglichkeit zu geben, an einem anderen Ort zu erscheinen. Wenn Sie z. B. außerhalb der USA leben und Zugang zu amerikanischen Inhalten (Netflix) haben möchten, kann der Proxy-Server an einem weit entfernten Ort verwendet werden, um Websites vorzugaukeln, dass Sie sich gerade außerhalb der USA befinden.

Wie viele Menschen nutzen VPNs?

Laut Go Globe wird der VPN-Markt auf 31 Milliarden Dollar im Jahr 2021 und 35 Milliarden Dollar im Jahr 2022 geschätzt. Eine von Global Web Index durchgeführte Umfrage besagt, dass insgesamt mehr als 26 % aller Internetnutzer auf VPN-Dienste zurückgreifen.

Around 35% of VPN users vary between the ages of 16 of 24 and 33% of users are aged 25 to 34.

Statista found that males led the way with VPN usage. Around 62% of all users were male, compared to around 38% of female users.

VPNs surged during the Pandemic. NordVPN research team found that in 2020 users connected to their VPN for several more hours per day during the pandemic.

Wo werden VPNs verwendet?

There are three types of VPN services: Personal VPN, Business VPN, and Proxy/Anonymizer. Personal is for private use, business is for companies or corporations that have employees traveling abroad on business trips all the time, and the proxy (such as Hotspot Shield) is mostly used by internet surfers who want access to geo-restrictions or quick anonymity while surfing.

A survey reveals that the Asia Pacific has the highest percentage of users (30%) and Latin America has the 2nd-highest percent of users at 23%.

Die Länder mit der geringsten VPN-Nutzung sind Deutschland mit 6 %, die USA und Großbritannien mit 5 % und Australien mit 4 %.

Wie Sie sich vorstellen können, ist die beliebteste Nutzung von VPN das Streaming. Mehr als 29 % aller VPN-Nutzer greifen jeden Monat auf Netflix zu (Global Web Index).

Andere Länder mit breiter Nutzung von VPNs:

Länder wie China, Russland, Weißrussland, Turkmenistan, die Türkei und Saudi-Arabien haben strenge Anti-VPN-Gesetze. Detailliertere Informationen zu jedem dieser Länder finden Sie in unserem Abschnitt "Bestes VPN nach Land".

Kann ein VPN Sie online verfolgen?

Best VPN services enable you for private internet access and send your data through physical servers on an encrypted split tunneling with no log policy so that they can’t know what you’re surfing online.

Die besten VPN-Unternehmen haben ihren Sitz in Datenschutzparadiesen, in denen es keine Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung gibt, was bedeutet, dass sie die Daten ihrer Nutzer nicht aufbewahren oder an Dritte verkaufen.

Some sketchy VPN providers can collect information such as your browsing history and sell it to 3rd parties and this is why it’s best to not trust every no-cost.

Warum brauchen Sie ein VPN?

Whistleblowers, journalists, and dissidents in countries with authoritarian governments may be forced to use VPN services to access the internet freely. In countries where the internet traffic is censored, VPNs are used to bypass questionable restrictions.

Im täglichen Gebrauch kann VPN vor Hackern schützen, die Nutzer vor Datenschnüffelei bewahren und den Zugang zu Websites ermöglichen, die sonst gesperrt wären.

Wer braucht ein VPN?

VPNs eignen sich am besten für Menschen, die in Ländern mit Zensurproblemen leben (China, Russland, Saudi-Arabien) oder für diejenigen, die geobeschränkte Inhalte freigeben müssen (Netflix, Hulu, Spotify). Letzteres ist besonders nützlich zu wissen, da vielerorts der Zugang zu solchen Seiten nicht möglich ist.

Im Folgenden finden Sie eine Liste der 5 häufigsten Verwendungszwecke für VPNs:

1) Zugriff auf geografisch eingeschränkte Inhalte

Dazu gehören Streaming-Websites wie Netflix und Hulu sowie Musik-Streaming-Dienste wie Spotify. Viele Länder haben entweder keinen oder nur einen sehr eingeschränkten Zugang zu diesen Seiten, so dass Sie mit einem VPN vollen Zugang haben.

2) Entsperrung von Websites und Umgehung der Zensur

In China gibt es zum Beispiel eine strenge Internetzensur, und viele Websites sind blockiert. Die Verwendung eines VPNs würde all diese Websites entsperren, was für ausländische Reisende unerlässlich ist.

3) Datenschutz und Sicherheit

The best VPNs enable proper encrypt your online data and traffic, making it more secure. This is especially important for people whose data might be targeted (journalists, activists), or those using public Wi-Fi spots (which can easily be penetrated via fake hotspot shield). People concerned about their privacy should consider VPNs.

4) Scheinbar in einem anderen Land sein

This is called ‘geo-spoofing’ and some people use it to access different prices of goods based on location. For example, someone living outside of America could appear to be American and access the full Netflix library that way (content is not always available worldwide) or buy cheaper flight tickets or even a cheap VPN service from another country, as sometimes online prices vary by country in order to be suitable for the local consumer.

Wie bekomme ich ein VPN?

Unless you decide to set up your own VPN through another computer, the most common way for a daily consumer is to get a reliable full solution VPN software from our list.

Für technisch versierte Personen, die ihr eigenes VPN einrichten möchten, ist jedoch Folgendes erforderlich:

  • Privater Server (mit mindestens 2 GB RAM)
  • Eine öffentliche IP-Adresse für diesen Server (die nicht zu einem der bestehenden Subnetze oder Bereiche gehört, die von Ihrem Heim- oder Arbeitsnetzwerk verwendet werden - diese sollten in iptables blockiert werden)
  • Fähigkeit, mindestens eine iptables-Regel einzurichten (wenn Sie das nicht können, fragen Sie einen versierten Freund)

Schnelle Anleitung zur Einrichtung eines eigenen VPN:

1) Installieren Sie IPtables und OpenVPN auf Ihrem Server (und stellen Sie sicher, dass deren Dienste laufen)

2) Erstellen Sie eine Datei (und ändern Sie die IP-Adresse und/oder den Port nach Bedarf)

3) Machen Sie sie ausführbar und verbinden Sie sich mit OpenVPN (verwenden Sie chmod)

4) Lassen Sie schließlich alle diese Dateien beim Start ausführen.

Können Sie Ihrem VPN-Dienst vertrauen?

Es gibt viele Schritte, die man unternehmen muss, um zu prüfen, ob ein Dienst vertrauenswürdig ist, wenn er behauptet, sicher/privat/anonym zu sein.

1) Wurde das Unternehmen schon einmal gehackt? Wenn ja, wie ist es damit umgegangen, und läuft der Dienst noch?

2) Does your VPN log user activity or metadata?

3) Ist es möglich, einen VPN/Proxy zu benutzen, während man Torrenting betreibt, oder kann man nur einen zur gleichen Zeit benutzen?

4) How does the company handle law enforcement requests for information about its users? Do they keep logs of users’ browsing history, connection times, and IP addresses? Do they maintain physical security over a number of servers with sensitive data (and where)? Are they known to collaborate with 3rd party companies to provide access to personal information about their customers (i.e. by turning over customer data if served with a warrant)? Some more reputable services will claim they will not cooperate with 3rd party companies, however, the issue is that if a law enforcement agency claims there’s an immediate risk to life and limb then there’s nothing a company can do to stop them legally.

5) How long does it take your VPN to provide access? Some services take much longer than others, especially if you want to use a server in a different country that isn’t nearby. This may be because those servers are often overloaded or under-capacity. So always check how long it takes for connection times as well as bandwidth speeds (the amount of data you can transfer per second).

6) Are all their server locations secure and encrypted? For example, some services have been to make ‘optimizations’ such as reducing the security of their encryption protocols. They also often have exit servers in countries with poor records on privacy and anonymity such as China, Russia, and Turkey.

7) Kann man sich darauf verlassen, dass der Dienst Ihren Standort und Ihre IP-Adresse nicht aufzeichnet? Erklären sie, wie ihr Dienst funktioniert und welche Daten protokolliert werden (falls überhaupt)? Wenn Sie ein VPN aus Gründen des Datenschutzes nutzen möchten, sollten Sie sich vergewissern, dass das Unternehmen gut über die Funktionsweise von VPNs informiert ist und die Aktivitäten der Nutzer nicht protokolliert oder überwacht.

8) Ist es einfach, von dem Unternehmen Unterstützung zu erhalten? Dauert es länger als 24 Stunden, bis Supportanfragen beantwortet werden?

9) Wie lange ist das Unternehmen bereits tätig? Hat es Beschwerden erhalten?

10) Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es? Wie zahlen Sie für den Service (Kreditkarte, Bitcoin oder bar)? Gibt es zusätzliche Gebühren? Gibt es regelmäßig Werbeaktionen wie kostenlose Testversionen oder Rabatte?

11) Does your VPN shows login details/passwords in plain text on the device(s) you’re using to access it? If so this can be a sign of suspicious ownership.

12) Gibt es eine gute Auswahl an Sicherheitsprotokollen, die von Ihrem Dienst unterstützt werden und nicht quelloffen sind (so dass Dritte nicht sehen können, was in ihnen vor sich geht)? Die meisten Anbieter unterstützen jetzt L2TP über IPsec, was nicht ganz sicher ist, da es sich auf Pre-Shared Keys stützt. OpenVPN ist besser, da es Open-Source ist und die Sicherheit von jedem überprüft (und bei Bedarf geändert) werden kann.

Und natürlich testen, testen, testen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es am besten ist, mit dem Lesen von Rezensionen zu beginnen und sich auf der Grundlage der bereits verfügbaren Forschungsdaten ein eigenes Urteil zu bilden.

Was ist unsere VPN Testing Methodik?

VPN reviews come from all directions, but nothing makes us happier than finding a leakproof provider who has made an effort for its customers and of course the hidden gems – services that are truly undervalued.

Alles beginnt mit einer Liste von Unternehmen, die ein gebrauchsfertiges Produkt anbieten und als vertrauenswürdig angesehen werden können. Vertrauen ist das Schlüsselelement bei der Recherche über VPNs.

  • Sicherheit

Wir suchen nach der Historie der Gerichtsverfahren, der Protokollierung, dem Standort, ob sie separate Unternehmen für die Zahlungsabwicklung haben, wer die Eigentümer sind, dem Ruf und mehr. Manchmal setzen wir sogar Anwälte ein, um einen Blick auf die Unterlagen zu werfen.

Unternehmensprofile geben uns in der Regel einen Überblick über die Geschäftspraktiken der Unternehmen. Die Datenschutzpolitik und die Nutzungsbedingungen sind die ersten, die man sich ansehen sollte:

Leak-Tests werden durchgeführt, sobald wir mit dem Dienst des Anbieters verbunden sind (zufälliger Server). Wir verwenden 4 Haupt-Webtools, um DNS-Lecks aufzuspüren - unsere eigene VPN Testing Plattform und einige andere für zusätzliche Informationen: IPx, IPleak.net, BrowserLeaks, Perfect-Privacy DNS Leak Test.

Setup-Dateien werden mit VirusTotal auf Viren getestet. Nach der Installation eines VPN-Dienstes werden alle Setup-Dateien auf verdächtige Malware getestet. Dies gilt sowohl für Dateien von Mobil- als auch von Desktop-Geräten.

  • Geschwindigkeit

We do one test without VPN and right after that try 3 countries from their server list. The countries include the USA, UK, and Asia, such as China or Japan, depending on the availability of the number of servers on particular providers.

Dies gibt einen guten Überblick über die Servergeschwindigkeiten auf 3 Kontinenten. Beachten Sie jedoch, dass die Geschwindigkeit je nach ISP und Standort variiert. Die Geschwindigkeitstests werden hauptsächlich durchgeführt, um einen Gesamtvergleich der einzelnen VPNs zu erhalten.

  • Leistung und Benutzerfreundlichkeit

Wir werden jeden Knopf und jedes Kontrollkästchen einstellen und sehen, welche davon Fehler verursachen. Die Einrichtung der Software ist Teil der Benutzererfahrung und es ist wichtig, die Zeit zu beachten, die für die Konfiguration des Clients aufgewendet wird. Nicht alle VPNs haben ein eigenständiges Programm. Wenn die Konfigurationsdateien in eine VPN-Implementierungssoftware wie OpenVPN integriert werden müssen, halten wir dies für einen Nachteil.

Wenn der Anbieter Dienste für iOS- oder Android-Geräte anbietet, führen wir auch einen einfachen Usability-Test durch, um zu sehen, wie sich die Navigation durch die Anwendung für die Nutzer anfühlt.

At least 3 servers will be tested for Netflix and torrenting as well. If a connection is established the first time when torrenting with the server, we don’t repeat the process. However, if it fails, we will try 2 more random servers.

Wir testen auch aus der Perspektive eines internationalen Nutzers. Wie funktioniert also ein VPN im Ausland, z. B. in China? Eine Reise nach China ist teuer, aber wenn einer unserer Mitarbeiter das chinesische Festland besucht, werden die Tests aktualisiert. Die meiste Zeit nutzen wir jedoch die Hilfe unserer lokalen Partner.

  • Kundenbetreuung

Wir stellen ihnen eine breite Palette von Fragen, um zu sehen, wie sie mit den Kunden interagieren. Es gab Fälle, in denen ein Anbieter eine Live-Chat-Funktion hatte, die Betreiber aber nie auf das begonnene Gespräch reagierten.

Manchmal braucht es ein langes Hin und Her.

Einige Unternehmen haben einen tadellosen Support. Die Mitarbeiter sind persönlich und daran interessiert, dass sich der Kunde wohlfühlt. Einige haben jedoch sehr strenge Regeln für die Beantwortung von Anfragen, so dass wir das Gefühl haben, mit Robotern zu sprechen.

Wussten Sie schon? Von 91 kontaktierten VPN-Diensten brauchte Cloak VPN die längste Zeit, um auf unsere E-Mail zu antworten - 11.841 Minuten (es gibt jedoch auch Unternehmen, die überhaupt nicht antworten!).

Wird Netflix VPNs blockieren?

Netflix versucht, VPNs genauso zu blockieren wie VPNs für Hulu, BBC iPlayer und andere Streaming-Dienste.

Auf Websites, die Fernsehsendungen oder Filme anbieten, werden Sie oft aufgefordert, Ihren Standort anzugeben, damit sie Ihnen die in Ihrem Land verfügbaren Inhalte zeigen können. Wenn Sie versuchen, auf Inhalte aus einem anderen Land zuzugreifen, indem Sie Ihre IP-Adresse über ein VPN ändern, blockiert die Website den Inhalt, weil sie weiß, dass Sie sich außerhalb Ihres Heimnetzwerks befinden.

Das ist genau der Grund, warum einige der besten VPNs eine maßgeschneiderte Technologie für Netflix einsetzen - spezielle Server, die sich auf die Entsperrung von Netflix spezialisiert haben, machen die Entsperrung des Dienstes mit viel höherer Genauigkeit möglich. Einige Anbieter wie der NordVPN Smart-Algorithmus wechseln automatisch alle paar Sekunden zwischen verschiedenen Standorten, um nach einem offenen Server zu suchen (sie bieten über 5000+ Server auf der ganzen Welt).

Wenn ein Server für Netflix nicht funktioniert, versucht es automatisch einen anderen und aktualisiert die Liste in Echtzeit je nach Verfügbarkeit.

Wie verwendet man ein VPN mit Desktop-Geräten?

Mac: Laden Sie Ihr bestes VPN für die geschäftliche Nutzung (Tunnelblick, Forticlient) oder für die private Nutzung (OpenVPN oder ein empfohlenes kommerzielles VPN) herunter.

Windows 10: Laden Sie eine eigenständige Software herunter oder gehen Sie zu "Netzwerk- und Freigabecenter" und klicken Sie dann auf "Mit einem Arbeitsnetzwerk verbinden". Wenn Sie die Option "Mit einem Arbeitsnetzwerk verbinden" nicht sehen, klicken Sie auf "Adapteroptionen ändern".

Linux: Laden Sie die Standalone-Software herunter oder öffnen Sie das Terminal. Verwenden Sie "sudo su", "apt-get install openvpn unzip", um die notwendigen Grundkomponenten zu installieren.

Nachdem Sie OpenVPN heruntergeladen und installiert haben, klicken Sie auf das Netzwerksymbol in der Taskleiste, um einen VPN-Server aus einer Dropdown-Liste auszuwählen. Wenn er nicht bereits vorhanden ist, fügen Sie das Netzwerk "OpenVPN (TCP)" hinzu und klicken Sie erneut auf das Netzwerksymbol, um es zu aktivieren.

Um eine Verbindung herzustellen, klicken Sie einfach auf das Netzwerk "NetworkManager Applet", geben Sie Ihre Anmeldedaten und Ihr Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und schon kann es losgehen.

Nachdem Sie den richtigen Client heruntergeladen und installiert haben (stellen Sie sicher, dass Sie "Standardgateway im entfernten Netzwerk verwenden" wählen). Geben Sie Ihre Anmeldedaten und Ihr Kennwort ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Verbinden".

Chrome: Use a browser extension.

Wie benutzt man ein mobiles VPN?

In order to use a VPN on mobile, you have two options: either use the all-in-one software app or set it up using OpenVPN Connect, which are both freely available in Google Play and other mobile app stores.

OpenVPN und die oben genannten besten VPNs sind alle auf den wichtigsten mobilen Betriebssystemen verfügbar, einschließlich iOS, Windows Mobile/CE und Android.

Kostenloses vs. kostenpflichtiges VPN?

No-cost VPNs often sacrifice resources for better service. With no cost software, you risk giving personal information to third parties and may not be as safe as the paid ones. Paid VPNs can provide a higher quality of service (and often do). Ultimately, both paid and no-cost are comparable services that offer different pros and cons.

The best VPNs usually cost more but have many benefits over their free counterparts: no ads, better security, more servers & locations, faster speeds, and more features such as split tunneling, ‘stealth’ servers in China or mobile apps for Mac/Android, etc, which you won’t find on most no cost providers – who prioritize making quick buck over offering a decent service.

For example, if you take ProtonVPN vs Betternet (same company as Hotspot Shield) – ProtonVPN has no limits on bandwidth and speed limits and it offers ‘no-log’ policy (a feature which isn’t usually available on free VPNs for Windows), whereas Betternet (Hotspot Shield) does log your data and may sell it to 3rd party.

And while yes, there are many no-cost VPN services out there – the general rule of thumb is that if they’re free, you probably won’t get the best quality of service from them… but for basic browsing, they can work in some cases, even for devices like Firestick – here is a list of best free VPNs for Firestick.

Zu den besten VPNs (kostenpflichtig) gehören NordVPN, ExpressVPN, Surfshark, und mehr. Zu den besten VPNs (kostenlos) gehören ProtonVPN, Hide Me und PrivadoVPN.

Was ist das schnellste VPN?

Vielleicht haben Sie gehört, dass ein bestimmtes VPN das "schnellste" ist, und Sie möchten wissen, worauf Sie bei einem schnellen VPN achten müssen. Hier werfen wir einen objektiven Blick auf einige der wichtigsten Faktoren, die zur Geschwindigkeit beitragen.

Schnelle Geschwindigkeit ist nicht gleich schnelle Geschwindigkeit. Um zu beurteilen, welche VPNs die beste Geschwindigkeit bieten, müssen sie miteinander verglichen werden. Eine Möglichkeit besteht darin, die realen Geschwindigkeiten über Speedtest.net zu testen. Der Test misst Latenzzeiten, Download- und Upload-Geschwindigkeiten von Ihrem Telefon oder PC über eine Reihe von Servern, die über verschiedene Standorte auf der ganzen Welt verteilt sind. Bei dieser Art von Tests spielen jedoch viele Variablen eine Rolle, und jeder Anbieter wird je nach Server und Überlastung während der Nutzungszeit unterschiedlich abschneiden.

Der wichtigste Parameter, den Sie bei der Suche nach einem VPN im Auge behalten sollten, ist die Download-Geschwindigkeit, da diese von den meisten Verbrauchern am häufigsten genutzt wird.

The fastest VPNs according to our speed tests are Surfshark, NordVPN, VPN Unlimited, ExpressVPN, AirVPN, and Perfect-Privacy. One of the slowest softwares are Hotspot Shield and Hola.

Ist VPN sicher für Torrenting?

Torrenting ist heutzutage eine der beliebtesten Methoden zum Austausch von Dateien, aber nicht jeder teilt legale Dateien. Es hat sich herausgestellt, dass es eine Reihe von VPN-Diensten gibt, die mehr als bereit sind, bei den illegalen Aktivitäten ihrer Nutzer ein Auge zuzudrücken, und dies wird für die Urheberrechtsinhaber immer mehr zu einem Problem.

While torrenting via the best VPN does offer an extra layer of protection from prying eyes, some of them don’t necessarily stop your ISP from knowing that you’re doing it. In fact, VPNs that do keep logs could be used by copyright holders to track down pirates.

Kurz und bündig: Wenn Sie beim Torrenting völlige Anonymität wünschen, wird Sie nicht jedes VPN schützen, da Ihr Internetanbieter durch Schlupflöcher immer noch Informationen über Sie sammeln könnte.

Welche Risiken birgt die Nutzung eines VPN?

Die kurze Antwort: Es gibt keine nennenswerten Risiken bei der Verwendung eines VPN.

Es gibt jedoch noch weitere Überlegungen, die berücksichtigt werden müssen.

Die erste wichtige Überlegung ist, ob Ihr VPN-Anbieter Protokolle speichert und was er mit diesen Protokollen macht. Wenn Ihr VPN-Dienst zum Beispiel öffentlich erklärt hat, dass er keine Protokolle aufbewahrt (und sich an diese Erklärung hält), dann ist er sicherer als Anbieter, die dies tun. Die zweite Überlegung ist, ob Sie Ihrem VPN-Dienst vertrauen oder nicht: Wenn nicht, warum nutzen Sie ihn dann?

Vor diesem Hintergrund können wir sagen, dass die Nutzung eines VPN keine nennenswerten Risiken birgt. Beachten Sie jedoch die oben genannten Überlegungen und treffen Sie eine fundierte Entscheidung auf der Grundlage Ihrer eigenen Recherchen.

Ist ein VPN sicher für Bankgeschäfte?

Die besten VPNs sorgen für mehr Sicherheit, indem sie die über das Internet gesendeten Daten verschlüsseln und so verhindern, dass jemand Ihre persönlichen Informationen wie Passwörter oder finanzielle Transaktionen einsehen kann. Die Datenverschlüsselung sorgt dafür, dass Ihre gesamte Kommunikation sicher und vertraulich bleibt, während Sie im Internet surfen, und macht es sicher, Bankgeschäfte zu tätigen.

VPN-Nutzer können außerdem sicherstellen, dass niemand ihre Identität oder ihren Standort zurückverfolgen kann. Sie sind also sicher, wenn Sie Online-Geschäfte tätigen, auch wenn dies über Ihr Mobiltelefon, Tablet oder Laptop geschieht. Ja, großartige VPNs sind absolut sicher für Bankgeschäfte und Kryptowährungen.

Können Sie verfolgt werden, wenn Sie ein VPN benutzen?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, jemanden zu verfolgen. Eine davon ist die Verwendung der IP-Adresse des Computers, um herauszufinden, wo er sich befindet, da verschiedene Länder und Standorte ihre eigenen eindeutigen IP-Adressen haben. Eine andere Methode, die Regierungen anwenden können, ist das Sammeln von Metadaten über die Geräte, mit denen sich die Benutzer verbinden, oder auch nur die Verwendung von Spionagesoftware, die auf Computern installiert wird und zurückmeldet, was der Benutzer online tut.

All these methods pose a risk when one accesses public Wi-Fi hotspot shield without protection.

Wenn Sie Ihr Gerät (Laptop/Telefon/Tablet) an ein ungesichertes drahtloses Netzwerk anschließen, kann jeder in der Nähe den gesamten Datenverkehr sehen, der über das Netzwerk läuft, und alles einsehen, was über unsichere HTTP-Verbindungen gesendet wird. Daher sollte für sensible Daten nur HTTPS verwendet werden, da dies alles verschlüsselt. HTTPS kann theoretisch in jedem offenen oder öffentlichen Netzwerk verwendet werden, da es über eine Authentifizierung verfügt, was bedeutet, dass der Router nur Geräten antwortet, die "beweisen", dass sie auf das Netzwerk zugreifen dürfen; dies ist das, was Sie normalerweise in einem Browser sehen, wenn Sie zum ersten Mal eine Verbindung herstellen und die Geschäftsbedingungen akzeptieren (das Vorhängeschloss-Symbol ohne rotes Kreuz).

Allerdings helfen Hindernisse wie Firewalls und NAT (Network Address Translation) dabei, Heimnetzwerke ohne Verschlüsselung zu sichern. Aber wenn jemand Ihre Wi-Fi-Nutzung ausspionieren möchte, gibt es Tools wie Wireshark, die leicht aus dem Internet heruntergeladen werden können. Sie fangen im Grunde alle Pakete auf, die durch ihre Wi-Fi-Router gehen, und zeigen sie sehr übersichtlich an, so dass der Benutzer sie in Ruhe betrachten kann. Dieses Tool eignet sich auch hervorragend für Geschäftsleute, da sie sehen können, wie ihre Mitarbeiter das Wi-Fi des Unternehmens nutzen.

Aber was hindert jemanden daran, Ihre Aktivitäten über ein öffentliches Netzwerk zu überwachen? Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Privatsphäre machen, ist diese Liste von VPNs vielleicht das Richtige für Sie. Sie verwenden Verschlüsselungsprotokolle, um Ihre Daten zu verschlüsseln, bevor sie Ihr lokales Netzwerk verlassen, damit niemand in der Nähe sie abfangen und Ihre Internetnutzung ausspionieren kann.

VPNs sind nützlich, wenn Sie Kinder haben, da diese über einen eingebauten Internetfilter verfügen. Stellen Sie jedoch sicher, dass das VPN HTTPS von Haus aus unterstützt, da einige Kinder clever genug sind, um Filter zu umgehen. Für alle glücklichen Eltern, deren Kinder zur Schule gehen, sollten Sie sich eine separate Liste von VPNs für Schulen ansehen.

Kann ein VPN bei der ISP-Drosselung helfen?

Ja. Virtuelle private Netzwerke sind die beste Lösung für das Problem der ISP-Drosselung. Wenn eine Person ein VPN verwendet, kann sie ihre Daten verschlüsseln und über einen Proxy-Server senden, bevor sie ins Internet geht. Dies bedeutet, dass der Internetanbieter nicht mehr sehen kann, welche Websites eine Person besucht, und da die Website nicht weiß, wer Sie sind (aufgrund der Verschlüsselung), kann der Internetanbieter Ihre Geschwindigkeit nicht auf der Grundlage der von Ihnen besuchten Websites drosseln.

Doch selbst wenn eine Person ein VPN verwendet, können Internetanbieter immer noch sehen, wie viele Daten Sie verwenden, nur nicht, welche Websites Sie besuchen. Das liegt daran, dass der Internetdienstanbieter den Proxy-Server kontrolliert, der zur Verschlüsselung Ihrer Daten verwendet wird. Um zu verhindern, dass Internetdienstanbieter die von Ihnen genutzten Datenmengen zählen, sollten Sie sich nach Möglichkeit über eine HTTPS-Verbindung mit dem VPN verbinden. Dabei handelt es sich um eine verschlüsselte Verbindung, die wie ein Proxyserver funktioniert, aber keine Daten an den Internetdienstanbieter weitergibt, so dass dieser nur sehr schwer (wenn überhaupt) feststellen kann, wie viele Daten eine Person verwendet.

Wie viele eindeutige IP-Adressen kann ein VPN anbieten?

The amount of unique IP addresses and locations a server can offer differs between providers. Some VPN providers only offer servers in one or two geographic locations while some others can offer up to thousands of distinct servers.

Es ist erwähnenswert, dass einige VPNs, sogar aus unserer "besten VPN"-Liste wie HideMyAss, eine riesige Anzahl von verschiedenen Standorten haben - 900+ Server in mehr als 190+ Ländern, was wahrscheinlich das Ergebnis davon ist, eine Tochtergesellschaft des tschechischen Antivirus-Mammuts Avast zu sein.

Was ist bei der Auswahl eines Anbieters zu beachten?

Bei der Suche nach dem besten VPN für sicheres Surfen gibt es eine Reihe von Faktoren zu beachten:

  • Einige VPN-Dienste sind kostenlos, verwenden aber Ihre Verbraucherdaten; andere sind kostenpflichtig, bieten aber einen besseren Datenschutz.
  • Any provider may slow down your Internet. Some do more than others.
  • Server-Netzwerk. Bei einigen können die Nutzer ihren geografischen Standort selbst wählen, bei anderen ist er zufällig oder fest vorgegeben.
  • Benutzerbewertungen und Popularität sind eine gute Möglichkeit, um zu beurteilen, wie gut die Software für Sie arbeiten wird.
  • Einige VPN-Dienste sind auf mobile Benutzer zugeschnitten, andere nicht so sehr.
  • Ihre Nutzung. Je nach dem Grund Ihrer Nutzung kann die richtige Option unterschiedliche Formen annehmen.

Die Idee dieser "besten VPN"-Liste ist es, Ihnen bei der Suche nach dem besten VPN für Ihre Bedürfnisse eine Reihe von Optionen zu bieten. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir hier die hochwertigsten und beliebtesten Optionen basierend auf unseren eigenen Forschungsergebnissen aufgeführt.

Das Fazit: Es kommt auf Ihre Bedürfnisse an

Bei der Suche nach dem besten VPN-Dienst für Ihre Bedürfnisse kommt es ganz auf Sie an.

Wenn Sie nur einen einfachen Bildschirm suchen, damit Sie Streaming-Dienste freier durchsuchen können, kann ein kostenloses und einfaches Tool den Zweck erfüllen.

Viele Internetnutzer haben hohe Ansprüche und benötigen daher komplexere Dienste. Fortgeschrittene Nutzer wünschen sich vielleicht eine spezielle Verschlüsselung, einen Kill Switch oder eine Null-Bandbreitenbegrenzung für den P2P-Filesharing.

Some beginner users will be looking for the easiest to use (and cheapest!) one out there. Others may be searching for the best VPN with free trials, a monthly payment plan instead of a lifetime license, or a 100% money back guarantee. Some features to look for include:

  • Sicherheitsfunktionen und keine DNS-Lecks
  • Erstklassige Kundenbetreuung
  • Ein bewährter Geschwindigkeitstest in Aktion
  • Eine unkomplizierte UX für die Verwendung mit Streaming-Diensten
  • Kompatibilität mit mobilen Geräten
  • Kostengünstiger oder hochleistungsfähiger Anbieter.

All dies sind Faktoren, die sich darauf auswirken können, was der beste VPN-Dienst für Sieist...

The bottom line is that it can either create private internet access or let you browse sites otherwise not available in your geographic location.

Wenn Sie bereits ein VPN haben und überlegen, es zu wechseln, machen Sie einfach einen VPN-Test, um herauszufinden, wie das beste VPN für Sie funktioniert.

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Recherche und lesen Sie unsere ausführlichen Bewertungen und Fähigkeiten der einzelnen oben genannten Top-Dienste, um die beste Entscheidung zu treffen.

Quick VPN FAQ

Der beste VPN-Dienst ist laut unserer Recherche NordVPN. Andere Dienste in der "besten VPN"-Liste sind ExpressVPN, Surfshark, Perfect-Privacy, CyberGhost, ProtonVPN, Hide me, TorGuard, PrivadoVPN und F-Secure Freedome .

Ja. Um eine sichere Verbindung auch von Ihrem VPN zu Hause aus zu erhalten, müssen Sie ein VPN verwenden.

Yes. There are fully no-cost, however, good VPN providers are limited to data consumption. It’s important to keep in mind that no-cost without limitations usually have poor security or log user data in order to sell it to 3rd parties.

Ja. Ein gutes VPN ist sein Geld wert, denn Sie können sicher sein, dass Ihre Daten gut geschützt sind.

War diese Seite hilfreich?
JaNein

Abonnieren Sie unsere Alerts

Werden Sie Mitglied im Privacy Club und erhalten Sie Benachrichtigungen über VPN-Angebote.

Sie können sich jederzeit wieder abmelden

VPN-Benachrichtigungen abonnieren